Evangelische Kirche Wetter

Viewing posts from September, 2020

Erntedankfest in den Kirchen und im Netz

Posted by: Matthias Franz 2 days, 3 hours ago

Wir feiern Erntedank in unseren Kirchen und auf den Höfen. Am 27. September fand der Gottesdienst in der Stiftskirche statt - begleitet vom Posaunenchor. Der Altar war wunderschön geschmückt. Es war eine Augenweide. Sie war nur von kurzer Dauer: Schon am Montag wurden die guten Gaben über die Tafel in Wetter an Bedürftige verteilt.

read more / 0 comments

Neues Buch: Geschichten aus 300 Jahren Colonie Todenhausen

Posted by: Matthias Franz 1 week, 3 days ago

Die Wiese am Gedenkstein für die ersten Kolonisten in Todenhausen war gut gefüllt. Die Abendsonne verlieh dem Treffen eine besondere Schönheit. So ähnlich hatten sich vor Jahrhunderten Hugenotten und Waldenser unter freiem Himmel zu ihren Synoden versammelt. Etwa 50 Personen waren gekommen, um am 18. September das neue Buch „300 Jahre Colonie Todenhausen. Erinnerungen an meinen Heimatort anlässlich des Jubiläums“ kennenzulernen. Der Autor, Hans-Werner Müller, hatte eingeladen und einen geschliffenen Vortrag vorbereitet, mit dem er Geschichten seit der Gründung der Colonie 1720 bis heute lebendig werden ließ.

read more / 0 comments

Orgelkonzert mit Ka Young Lee

Posted by: Matthias Franz 3 weeks ago

Es gibt endlich wieder Konzerte in der Stiftskirche. Am Sonntag, 13. September, um 17 Uhr, konzertiert die Marburger Organistin Ka Young Lee in der Stiftskirche. Sie ist eine der besten Organisten unserer Gegend und fasziniert mit ihrem Spiel die Zuhörerinnen und Zuhörer in Marburg und auf Konzertreisen. Sie spielt auf der Heinemann-Orgel ein abwechslungsreiches Programm mit Werken von D. Buxtehude, W.A. Mozart, L. van Beethoven und anderen. Der Eintritt kostet 10 €, ermäßigt 8 €.

read more / 0 comments

Festliches Abendmahl und Konfirmation

Posted by: Matthias Franz 3 weeks, 2 days ago

Am Vorabend der Konfirmation fand das Abendmahl der Konfirmations-Familien statt. Dazu hatte die Kirchengemeinde eine 15 Meter lange Tafel auf die Kirchenbänke der Stiftskirche gelegt und festlich geschmückt. Dieser Aufbau lag einerseits daran, dass die jungen Menschen ein besonders eindrückliches Abendmahl erleben sollten. Ein weiterer Grund war, dass so die Mindestabstände der Hygieneregeln sicher eingehalten wurden.

read more / 0 comments