Evangelische Kirche Wetter

"Los geht's in die Schule" - mit diesem aufmunternden Ruf beginnt Katrin Rouwen ihr Lied zum Schulanfang. Die Freude der Kinder, jetzt zur Schule gehen zur dürfen, hat sie altersgerecht vertont. Dieses Lied wurde für einen Gottesdienstentwurf geschrieben, der im Kindergottesdienst-Brief der Landeskirche veröffentlicht wurde. Für den youtube-Kanal der Stiftskirche Wetter wurde es eingespielt und eingesungen. Dort kann es jeder anhören und mitsingen (https://www.youtube.com/watch?v=WZzcZK4GWG0). Vielleicht erklingt es auch in den Kirchen in Kassel, Bad Hersfeld und Hanau zum Schulanfang.
Zu Ihrem Entwurf gehört, dass die Geschichte von Jesus als Kind im Tempel in Sandbildern gemalt wird. Das geht verblüffend leicht und ergibt schöne Bilder. Mit wenigen Strichen mit Finger oder Pinsel entstehen geheimnisvolle Zeichnungen.
Zusammen mit Pfarrer Matthias Franz hat sie in einem Video gezeigt, wie Musik, Geschichte und Segen zusammenpassen. Dieses Video wird kurz vor dem Schulbeginn am Freitag, 14.08.2020, auf dem youtube-Kanal freigeschaltet. Hier kann man es finden: https://www.youtube.com/watch?v=Ubee9EdsUTk. Kinder, die keine Chance haben, zum Schulanfangsgottesdienst zu kommen (noch immer gibt es erheblich Corona-Beschränkungen), können daher am Bildschirm Schulanfangsgottesdienst feiern. Am besten tun sie dies mit ihren Eltern zusammen. Denn die Eltern haben die Möglichkeit, während des Videos einen Segen für ihre Kinder zu sprechen.

mehr

Im Garten an der Stiftskirche treffen sich Pfarrerin Katrin Rouwen, Kirchenvorsteherin Elisabeth Schäfer und Pfarrer Matthias Franz zu einer Tasse Kaffee.

mehr