Evangelische Kirche Wetter

Posted by: Matthias Franz 2 weeks, 1 day ago

Am Neujahrsmorgen wurden zwei Kirchenvorsteherinnen der evangelischen Kirchengemeinde Wetter neu in ihr Amt eingeführt: Für ausgeschiedene Mitglieder des Vorstands wurden Ramona Ortmüller und Sarah Damm gewählt. In einem ermutigenden Gottesdienst am Abend des Neujahrstages predigte Pfarrerin Katrin Rouwen zur Jahreslosung „Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.“ (Johannes 6,37)

Die Verpflichtung der neuen Kirchenvorsteherinnen übernahm Pfarrer Matthias Franz. Er sprach auch den Segen. Getraud Lenz dankte beiden für ihre Bereitschaft und überreichte im Namen des Gremiums Blumengrüße.

Der Kirchenvorstand leitet in gemeinsamer Verantwortung die Kirchengemeinde. Er besteht derzeit aus elf berufenen Mitgliedern (acht für Wetter, zwei für Todenhausen und ein Mitglied für Niederwetter). Außerdem gehören beide Pfarrpersonen und der Kirchenälteste Heinrich Berger zum Gremium.