Evangelische Kirche Wetter

Posted by: Matthias Franz 1 week, 4 days ago

Am Abend des ersten Advents (1.12.2019) findet ein Konzert in der Stiftskirche Wetter statt. Es beginnt um 17:00 Uhr. Die Kantorei der Stiftskirche singt adventliche Musik, die vom aufgehenden Morgenstern handelt, so etwa von Händel „ein Stern geht auf um Mitternacht“, von Telemann „wie schön leuchtet der Morgenstern“ und von E. Joliffe „O nata lux“.

Zwei englische Stücke („Star of the East“ von Heber und Bullard sowie „Der Stern von Bethlehem“ von John Rutter) ergänzen das Programm. Ein Streichquintett begleitet den Gesang und musiziert alleine die Triosonate C-Dur von A. Corelli. Martin Kaiser ist an der Orgel zu hören, die Gesamtleitung hat Christiane Kessler. Die Gemeinde beteiligt sich mit adventlichen Gesängen. Der Eintritt ist frei; am Ausgang wird um eine Spende gebeten.

  • Mitwirkende:
  • Stephanie Hankammer und Karin Shima, Violine
  • Juliane Wirth, Viola
  • Christian Keller, Violoncello
  • Anja König, Kontrabass
  • Martin Kaiser, Orgel
  • Kantorei der Stiftskirche Wetter
  • Marianne Milbrodt, Sopran
  • Corinna Franz, Alt
  • Leitung: Christiane Kessler