Evangelische Kirche Wetter

Posted by: Matthias Franz 1 month, 2 weeks ago

Seit dem 1. September ist Sabine Terlinden Gemeindesekretärin in der evangelischen Kirchengemeinde Wetter. Im Gottesdienst am Sonntag, 5. September, wurde sie vom Kirchenvorstand freundlich begrüßt und der Gemeinde vorgestellt. Gertraud Lenz, Dr. Eckart Wengeler und Pfarrer Dr. Matthias Franz führten Sie in ihre neue Aufgabe ein. Sie tritt die Nachfolge von Ingrid Rösler an.

Sabine Terlinden stammt aus Todenhausen und hat schon in jungen Jahren in der Kirchengemeinde mitgewirkt. Sie kennt die Menschen in Wetter und Umgebung gut. In der Bürokommunikation ist sie ausgebildet und hat jahrelange Erfahrung. Sie wird in Zukunft Taufen und Trauungen annehmen, Termine im Gemeindehaus vergeben, Abrechnungen entgegen nehmen, für die Ehrenamtlichen ansprechbar sein und auf viele weitere Weisen die Gemeindearbeit unterstützen. Sie ist zugleich die Assistenzkraft für den Kooperationsraum Christenberg-Wetter und dadurch in der Regel an jedem Vormittag im Büro. Die Menschen in der Kirchengemeinde Wetter werden gebeten, ihre Anliegen bevorzugt dienstags 10-12, mittwochs 9-12 und freitags 9-12 Uhr beim Frau Terlinden anzusprechen. So bleibt in jeder Woche für die Nachbargemeinden genügend Arbeitszeit.

Das Büro von Sabine Terlinden ist noch im neuen Pfarrhaus untergebracht (Klosterberg 7, Wetter, Tel. 06423-6953). Voraussichtlich ab dem 20. September ist das Büro wieder im Gemeindehaus, Klosterberg 3, Wetter, Tel. 06423-2007. Die Emailadresse bleibt in jedem Fall: sabine.terlinden@ekkw.de.

Der Kirchenvorstand freut sich auf die Zusammenarbeit mit Sabine Terlinden und wünscht ihr gute Erfahrungen und viel Freude im Gemeindebüro in Wetter.