Evangelische Kirche Wetter

Posted by: Matthias Franz 7 months, 3 weeks ago

Die Weihnachtsgottesdienste füllen sich. In der Stiftskirche ist das Krippenspiel um 15 Uhr ist ausgebucht. Um 17 Uhr sind für die Christvesper noch wenige Plätze frei. In Todenhausen ist die verfügbare Anzahl der Plätze unbeschränkt: Der Gottesdienst findet draußen statt, und der Kirchweg ist lang. Man kann auf jeden Fall teilnehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Was tun, wenn Ihr Lieblingsgottesdienst ausgebucht ist? Sie wählen einen anderen. Ziehen Sie sich warm an, kommen Sie z.B. nach Todenhausen auf die Straße und erleben Sie so die Geburt Christi mit. Oder kommen Sie in der Nacht um 23:00 Uhr. Oder Sie feiern am ersten Feiertag mit (25.12., 10:30 Uhr) - mit Chor und Abendmahl. Da ist noch ausreichend Platz.

Auch am zweiten Feiertag (26.12.) sind Gottesdienste: Um 9:30 Uhr in Todenhausen in der Kirche und um 11:00 Uhr in Niederwetter.

Wer rechtzeitig vor Weihnachten Eintrittskarten zugesandt bekommt (betrifft die Gottesdienste um 15:00 und 17:00 Uhr in der Stiftskirche), hat es an der Kirchentür am leichtesten: Bitte mit allen, die man angemeldet hat, gemeinsam und rechtzeitig kommen, Impf- (oder Genesungs-)nachweise griffbereit haben (und ggf. den Personalausweis), den gemeinsamen Sitzbereich einnehmen und es sich gut gehen lassen. Wenn Sie gültig angemeldet sind, kommen Sie auch ohne Eintrittskarte hinein - dann dauert es ggf. ein wenig länger.

Für alle, die eine enge Beziehung zu einem Krippenspiel-Kind haben und keinen Platz mehr bekommen: Eltern und nahe Verwandte haben u.U. die Möglichkeit, bei der Generalprobe am 23.12. dabeizusein. Bitte sprechen Sie Pfarrer Matthias Franz per Email, Telefon oder bei der vorletzten Probe an. Bitte haben Sie Verständnis, falls eine Nachricht nicht sofort bearbeitet wird - die Tage vor Weihnachten sind für Pfarrerinnen und Pfarrer voller Verpflichtungen.

In jedem Fall verfilmen wir zwei Gottesdienste: Das Krippenspiel um 15:00 Uhr am Heiligen Abend und die Christvesper um 17:00 Uhr. Diese Gottesdienste sind im Kanal "Stiftskirche Wetter" zu finden (https://www.youtube.com/channel/UCBaqZ5nS36JDWJgq4R5R1fg). Durch ein hervorragendes Team verfilmen wir mittlerweile auf sehr hohem Niveau unsere Gottesdienste. Auch zuhause können Sie mitfeiern.

Eine große Bitte an alle, die digital mitfeiern: Schenken Sie uns ein "Like" (Daumen hoch), schreiben Sie einen freundlichen Kommentar in die Kommentarfunktion oder in den Chat, wünschen Sie einander über diese interaktiven Tools "Gesegnete Weihnachten" oder ähnliches. Auch ein Klick auf den Abonnement-Knopf freut uns, verbindet Sie mit uns und verpflichtet Sie zu nichts (Sie geben auch keine Daten preis).

Stellen Sie sich vor,  in den Kommentaren schriebe Ihre Patentante "Frohe Weihnachten" oder Ihr Nachbar zu "Stille Nacht" in den Chat: "Das ist mein Lieblingslied!" Sie würden sich freuen, ganz sicher. Deshalb: Ihr Gruß kann viele zu Weihnachten segenreich berühren. Schreiben, Chatten und Liken Sie mit! Danke.